Ugrás a menühöz.Ugrás a keresődobozhoz.Ugrás a tartalomhoz.



 
758.21 KB
2008-03-04 10:25:57
 Nemespátró - Pannonhát tájpark.jpg
 

image/jpeg
Nyilvános Nyilvános
552
4019
Nemespátró

Die Siedlung blickt auf eine 700 Jahre alte adelige Vergangenheit zurück; die Schenkung wurde im Jahre 1719 zuletzt erneuert. Der malerische Ort liegt in der reizvollen Hügel-landschaft des südlichen Pannonhát Tájparkes. Dem ankommenden Besucher eröffnet sich ein abwechslungsreiches Panorama in alle Himmelsrichtungen. Die Umgebung bietet Möglichkeiten für romantische Spaziergänge und Wanderungen. Die alten, noch lebendigen, Volksbräuche des Ortes ähneln den Traditionen in Siebenbürgen. Vor der 1868, auf einer Erhebung erbauten, evangelischen Kirche stehen wunderschöne Linden, die 1896 zum Millenniumsfest angepflanzt wurden. Von Nemespátró aus können in mehrere Richtungen und zu sehr lohnenden Zielen, so z.B. nach Ágneslak (Jagdhaus, Seen, Arborétum) Spaziergänge und Wanderungen unternommen werden.

Dieses Text stammt von:

Pannonhát tájpark prospektus 2006.
Web: http://www.pannonhat.hu/ (auch in Deutsch)